• alt-icon
  • Urologe gesucht und gefunden!

    Ziel unserer Urologen und Urologinnen ist es, die fachmedizinische Versorgung der Bevölkerung in unserem Raum langfristig zu sichern unter Beachtung einer leistungsgerechten Vergütung.

IGEL - Individuelle Leistungen

Liebe Patientin, lieber Patient!

In der modernen Medizin unterliegen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten einem immer schneller werdenden Wandel, der durch die Fortschritte in Wissenschaft und Medizin begründet ist. Die gesetzlichen Krankenkassen bieten ihnen einen weitgehenden Versicherungsschutz im Krankheitsfall. Allerdings garantieren sie keine "Rundumversorgung".

So sind einige ärztliche urologische Leistungen z.B. aus dem großen Bereich der Vorsorge oder der Sexualmedizin nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Kranklenkassen enthalten und dürfen von den Krankenkassen deshalb auch nicht übernommen werden-obwohl sie durchaus empfohlen werden können. Diese Leistungen sind Wunschleistungen (IGEL-Leistungen = individuelle Gesundheitsleistung) und müssen ihnen deshalb von uns in Rechnung gestellt werden.

Wenden Sie sich diesbezüglich bitte an den Urologen /die Urologin ihrer Wahl.
Wir werden sie ausführlich beraten.